Newsbeiträge

Rückblick [1]

Rückblick: Schüler und Schülerinnen im Fokus

Eingereicht von redaktion am 26. Mär 2018 - 07:56 Uhr

Landesarbeitskreis 2018 der Evangelischen Schülerinnen- und Schülerarbeit in Baden (ESB) 

Karlsruhe. Sie stärken den Zusammenhalt von Klassen oder helfen jungen Menschen Verantwortung in ihrer Schule oder Kirchengemeinde zu übernehmen. Mitarbeiter*innen der Evangelischen Schülerinnen- und Schülerarbeit in Baden sind dort zur Stelle, wo Impulse von außen den Bildungsalltag beleben können. Auf dem Landearbeitskreis am 10. März wurde Bilanz gezogen und mit der Gewinnung von Ehrenamtlichen die Zukunft in den Blick genommen. 

Schon ein Blick auf die Arbeitsbereiche der 13 anwesenden Haupt- und Ehrenamtlichen zeigten, wie vielfältig Engagment in der Schülerinnen- und Schülerarbeit aussieht. So ist die ESB nicht nur Anlaufpunkt für Gemeinden oder Kirchenbezirke rund um schulbezogene Kinder- und Jugendarbeit. Mit den Tagen der Orientierung oder den Schülermentorenprogrammen werden Heranwachsende selbst angesprochen und geschult. Die ESB plant hier, ihre Standards zu konkretisieren und die Zusammenarbeit mit den Partnern vor Ort auszubauen.

Von großer Bedeutung sind alle die, die sich in ihrer Freizeit für die ESB einsetzten. Wie neue Mitstreitern*innen zu finden sind, stand im MIttelpunkt der Landesarbeitskreises 2018. Durch die Erschließung neuer Zielgruppen wie Auszubildende oder bessere Sichtbarkeit in den (sozialen) Medien könnte das ESB-Team Zuwachs bekommen. Auch mit den Studierendengemeinden will die ESB verstärkt kooperieren. Interessierte sind jederzeit willkommen!

Personell hat sich die Schülerinnen- und Schülerarbeit neu aufgestellt. Neben der Religionspädagogin Annika Griesinger und der Bundesfreiwlligendienstleisterin Anna-Maria Hornig stellte sich der neue Landesjugendreferent Ekkehard Dreizler vor. Um kürzere Wege zu ermöglichen steht nun die regionale und thematische Aufgabenverteilung auf der Agenda der ESB-Hauptamtlichen. Die ehrenamtliche Vorsitzenden Colette Hornig und Simon Gottowik fassten in ihren Berichten  die Entwicklung des Verbands zusammen und dankten allen, die vor und hinter den Kulissen daran mitwirken. 

 
Links
  1. https://schuelerarbeit-baden.de/https://schuelerarbeit-baden.de/news/view/Main/Rückblick/
  2. https://schuelerarbeit-baden.de/https://schuelerarbeit-baden.de/Printer/news/display/2018/3/26/schueler-und-schuelerinnen-im-fokus/