ESB-Newsletter 1 / 2020

ESB-Newsletter - Kopf

Die erste Ausgabe des ESB-Newsletters - hier zum download

Newsletter 2020-1

Interview mit Ekki Dreizler

Ekki.Bundestag

 

 

 

 

Leitbild der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Sozial-Praktikum

für Studierende -

einfach anfragen

Titel Soz.prakt.

Download der Arbeitshilfe 

Kirche und Ganztagsschule

als Partner

Ganztagsgrundschule

 

 

Religiöse Einkehrtage

>>> Das etwas andere Angebot für Schülerinnen und Schüler sich mit dem eigenen Glauben auseinanderzusetzen und Spiritualität zu erfahren.

„Die Seele baumeln lassen“

Die religiösen Einkehrtage bieten Schulgruppen ab der Klassenstufe 9 die Möglichkeit, Klosterleben und Lebensgemeinschaften kennenzulernen und sich dabei mit Fragen der eigenen Zukunftsgestaltung, der Persönlichkeit und dem eigenen Glauben zu beschäftigen. Dabei können wir in Klöstern oder Lebensgemeinschaften mitleben. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Religiösen Einkehrtage in einem anderen Haus zu erleben.

Die religiösen Einkehrtage sind ein Angebot der Evangelischen Schülerinnen- und Schülerarbeit in Baden. Es handelt sich hierbei um ein außerschulisches Bildungsangebot, das durch klösterliche Rituale und ganzheitliche Beschäftigung mit biblischen Themen zur Persönlichkeitsentwicklung und einem besseren Zusammenleben beiträgt.

Jugendliche machen spirituelle Erfahrungen und gehen gemeinsam einen Weg, auf dem sie die Seele baumeln lassen können. Sie erleben Kirche und gestalten sie selbst. Unsere Angebote stärken die interkulturelle und soziale Kompetenz von Jugendlichen.

 

Religiöse Einkehrtage

Sascha Nowara
Tel. 0721 9175 447
sascha.nowara@ekiba.de